Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Weihnachten mit dem Aufbau Verlag

Weihnachtsbücher 2015 bei Aufbau, Aufbau Taschenbuch, Rütten & Loening, Blumenbar
25 Pins104 Follower

Nach dem berühmten Roman „Der kleine Lord“ nun die Fortsetzung // Die bewegende Reise des kleinen Lord Fauntleroy aus New York endete gar nicht mit der Weihnachtsfeier auf dem Schloss. Raymond A. Scofield verrät, wie es mit dem liebenswerten Knaben weiterging. Eine herzerwärmende und heitere Weihnachtsgeschichte von Freundschaft, Liebe und Güte – und einem selbstverliebten Lama … Mehr zu "Der große Lord": http://www.aufbau-verlag.de/der-grosse-lord.html #bücher #weihnachten

7
1

Weihnachten ist die Zeit der Geschichten. Der Band versammelt eine Auswahl der schönsten Erzählungen rund ums Fest. Ob klassisch oder modern, besinnlich oder boshaft, lustig oder melancholisch: Bekannte Autoren erzählen von der schönsten Zeit des Jahres und laden dazu ein, sich verzaubern zu lassen. Mehr zu "Weihnachtssterne" unter http://www.aufbau-verlag.de/weihnachtssterne.html #bücher #weihnachten

6
1

Der kleine Lord – das Original // Der siebenjährige Cedric lebt mit seiner verwitweten Mutter in ärmlichen Verhältnissen in New York, als sich sein Leben mit einem Schlag verändert: Er soll ein Lord werden. Sein Großvater, der Earl von Dorincourt, möchte seinen einzigen Enkel nach England holen, um ihn dort zu seinem Nachfolger zu erziehen. Also machen sich Cedric und seine Mutter auf den Weg ... Mehr zu "Der kleine Lord": http://www.aufbau-verlag.de/der-kleine-lord.html #bücher…

3

Als Dan die geplante Verlobung mit Lindsay überraschend absagt, bricht für sie eine Welt zusammen. Verletzt und resigniert verlässt sie New York und flieht nach Montana. In einer Hütte mitten in der Wildnis ohne Strom, Telefon und Internet will sie Weihnachten verbringen und nachdenken. Doch dann begegnet sie in der Einöde einem verwundeten Wolf … Mehr zu "Der Wolf am Fenster" unter http://www.aufbau-verlag.de/der-wolf-am-fenster-3588.html #bücher #weihnachten

3

In Richard Königs Haus laufen die Weihnachtsvorbereitungen auf Hochtouren. Doch Weihnachten ist weiß Gott nicht mehr das, was es einmal war, und auch Richard ist nicht mehr der, der er einmal war. Ihn plagt der graue Star, und er wartet auf die Ankunft Gottes in dieser gottlosen Finsternis. Als er plötzlich wieder sehen kann, weiß er, dass Gott ihm ein Zeichen gesandt hat. Mehr zum Buch unter http://www.aufbau-verlag.de/die-apokalypse-nach-richard-3311.html #bücher #weihnachten

1

Weihnachten rückt immer näher, aber Vater und Sohn haben immer noch keinen Baum fürs Fest. Wie auch, so ganz ohne Geld! Bald scheint alle Hoffnung verloren - aber dann kommt dem Vater doch noch die große Erleuchtung: "... einen Baum stehlen, das ist gemein; aber sich einen borgen, das geht." Mehr zu "Die Leihgabe" von Wolfdietrich Schnurre unter http://www.aufbau-verlag.de/die-leihgabe-1457.html #bücher #weihnachten

1

Peter Härtling hat in diesem Buch seine persönliche Weihnachtsbibliothek zusammengestellt. Entstanden ist ein großes Hausbuch, das – quer durch alle Epochen – einen Schatz an Weihnachtsgeschichten zwischen seinen Buchdeckeln aufbewahrt. Mehr zu "Die schönsten Weihnachtsgeschichten" unter http://www.aufbau-verlag.de/die-schonsten-weihnachtsgeschichten.html #bücher #weihnachten

1
1

Kurz vor Weihnachten macht Emina sich auf, den Vater ihres Kindes zu finden, nachdem sie ihrem Freund Jasper die Wahrheit gestanden hat. Bei einer fröhlichen Landpartie hat sie den Organisten Christoph kennengelernt – und da ist es passiert. In einem kleinen Dorf sucht sie nach Christoph, den hier jedoch niemand zu kennen scheint ... Mehr zu "Weihnachten auf dem Lande" unter http://www.aufbau-verlag.de/weihnachten-auf-dem-lande-3328.html #bücher #weihnachten

1

Die Gans, die Vater Löwenhaupt für den Festtagsbraten gekauft hat, soll bis Weihnachten in einer Kiste im Kartoffelkeller ihr Quartier haben. Die drei Kinder versorgen das Gänschen und taufen es Gustje. Gustje geht es nicht schlecht im Keller. Nur der kleine Peter ist da ganz anderer Meinung. Er besteht hartnäckig darauf, dass Gustje im Kinderzimmer schlafen darf, und nimmt sie später heimlich mit ins Bett.

In Irland ist manches anders, auch das Weihnachtsfest. Der zweite Feiertag zum Beispiel ist »Zaunkönigstag«: Nach alter Sitte tragen die jungen Leute aus dem Dorf Stechpalmenzweige, die mit Bändern geschmückt sind, an denen Zaunkönige hängen, singend von Haus zu Haus. Sie sammeln milde Gaben für den Zaunkönigstanz und das feuchtfröhliche Gelage, mit denen Weihnachten ausklingt. Mit sanfter Ironie schildert John B. Keane irische Weihnachtsbräuche und allerlei Aberglauben.