Nicht alles, was in der Tonne landet ist Müll! Von alter Kleidung bis Zeitungspapier kannst du vieles wiederverwerten, Geld sparen und die Umwelt schonen!

Nicht alles, was in der Tonne landet ist Müll! Von alter Kleidung bis Zeitungspapier kannst du vieles wiederverwerten, Geld sparen und die Umwelt schonen!

pin 6
heart 1
Lifehack: Ofen blitzeblank, ohne einen Finger zu rühren: Mit diesem Trick ganz einfach! - BRIGITTE

Lifehack: Ofen blitzeblank, ohne einen Finger zu rühren: Mit diesem Trick ganz einfach! - BRIGITTE

pin 4
Wenn der Tee genossen ist, wandert der Teebeutel meist in den Abfall. Dabei gibt es einige sinnvolle Verwertungsmöglichkeiten zum Sparen und besseren Leben.

Wenn der Tee genossen ist, wandert der Teebeutel meist in den Abfall. Dabei gibt es einige sinnvolle Verwertungsmöglichkeiten zum Sparen und besseren Leben.

pin 3
Wasser auf ein Backblech geben und etwas Spülmittel hinzugeben. Das Backblech in den Ofen schieben und bei etwa 100 Grad Unterhitze das Wasser langsam verdunsten lassen. Während des Vorganges nicht die Ofentür öffnen, damit der Wasserdampf nicht entweichen kann. Der Wasserdampf wird dann die starken Verschmutzungen lösen, so dass im Anschluss ein Lappen ausreichend sein dürfte, um diese aus dem Ofen zu wischen.

Wasser auf ein Backblech geben und etwas Spülmittel hinzugeben. Das Backblech in den Ofen schieben und bei etwa 100 Grad Unterhitze das Wasser langsam verdunsten lassen. Während des Vorganges nicht die Ofentür öffnen, damit der Wasserdampf nicht entweichen kann. Der Wasserdampf wird dann die starken Verschmutzungen lösen, so dass im Anschluss ein Lappen ausreichend sein dürfte, um diese aus dem Ofen zu wischen.

pin 3
Verkalkten oder matt gewordenen Edelstahl auf Spülen, Kochtöpfen oder Pfannen kann man mit einem einfachen Trick ganz schnell wieder zum Strahlen bringen: Einfach die Flächen mit einer halbierten, rohen Kartoffel einreiben und mit einem weichen Tuch nachpolieren. Für Töpfe und Pfannen verwendet man am besten Kartoffel- oder Zitronenschalen zum Einreiben. Danach abwaschen und abtrocknen, schon glänzt der Edelstahl wieder wie neu!

Verkalkten oder matt gewordenen Edelstahl auf Spülen, Kochtöpfen oder Pfannen kann man mit einem einfachen Trick ganz schnell wieder zum Strahlen bringen: Einfach die Flächen mit einer halbierten, rohen Kartoffel einreiben und mit einem weichen Tuch nachpolieren. Für Töpfe und Pfannen verwendet man am besten Kartoffel- oder Zitronenschalen zum Einreiben. Danach abwaschen und abtrocknen, schon glänzt der Edelstahl wieder wie neu!

pin 3
T-Shirts werden weißer, Blumen gesünder und sogar unsere Wohnung schöner. Eierschalen gehören nicht in den Müll, sondern schlau genutzt! Sie sind gute Helfer im Haushalt.

T-Shirts werden weißer, Blumen gesünder und sogar unsere Wohnung schöner. Eierschalen gehören nicht in den Müll, sondern schlau genutzt! Sie sind gute Helfer im Haushalt.

pin 2
Bevor du deinen Mückenstich aufkratzt oder eine teure Salbe kaufst, lies diese 16 genialen Tricks zum selber machen!

Bevor du deinen Mückenstich aufkratzt oder eine teure Salbe kaufst, lies diese 16 genialen Tricks zum selber machen!

pin 2
Ich hätte es nie gedacht, aber DARUM solltest du IMMER Weichspüler im Haus haben.

Ich hätte es nie gedacht, aber DARUM solltest du IMMER Weichspüler im Haus haben.

pin 1
Unangenehme Gerüche im Backofen verschwinden mit erhitzter Zitronenschale

Unangenehme Gerüche im Backofen verschwinden mit erhitzter Zitronenschale

pin 1
Weiße Turnschuhe reinigen mit Zahnpasta, Backpulver & Co!

Weiße Turnschuhe reinigen mit Zahnpasta, Backpulver & Co!

pin 1
Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search